Rückhalteseil MA4 mit 16mm Seil und Seilkürzer, Länge einstellbar

Artikelnummer: 8377....-V

Einstellbares Verbindungsmittel für Haltegurte nach EN 358 aus 16 mm Polyamid-Sicherheitsseil als Bestandteil eines Rückhaltesystems zur Sicherung bei Arbeiten auf Flachdächern. Komfortabel längenverstellbar mittels Seilkürzer Typ MA4. Ausgestattet mit Karabinerhaken BS 20 am Seilkürzer und Karabinerhaken MAS 51 am Seilende. Ein Rohrhaken MAS 65 liegt lose bei. Wählbar in den Längen max. 5 m (Grundpreis) oder max. 10 m (geringer Aufpreis).
Bitte Länge wählen

ab 151,90 €

inkl. gesetzlicher MwSt.

Lieferstatus: versandbereit in ca. 2 - 3 Werktagen

Dieses Produkt hat Varianten. Wählen Sie bitte die gewünschte Variante aus.


Beschreibung

Rückhalteseil EN358 aus 16mm Seil, längenverstellbar über Seilkürzer MA4

Einstellbares Verbindungsmittel für Haltegurte nach EN 358 aus 16 mm Polyamid-Sicherheitsseil als Bestandteil eines Rückhaltesystems zur Sicherung bei Arbeiten auf Flachdächern. Komfortabel längenverstellbar mittels Seilkürzer Typ MA4. Ausgestattet mit Karabinerhaken BS 20 am Seilkürzer und Karabinerhaken MAS 51 am Seilende. Ein Rohrhaken MAS 65 liegt lose bei. Wählbar in den Längen max. 5 m (Grundpreis) oder max. 10 m (geringer Aufpreis).

Halteseile und Rückhalteseile für Haltegurte sind dafür da, Personen an ihrem Arbeitsplatz zu positionieren, zu halten und zu stabilisieren. Das Ziel ist dafür zu sorgen, dass der Benutzer den Sicherheitsabstand seiner Arbeitsposition zur Absturzkante so absichert, dass ein Sturz über die Absturzkante in jedem Fall verhindert wird. Über den Seilkürzer MA 4 läßt sich die Länge des Rückhaltesystems einfach und präzise einstellen. Rückhalteseile nach EN 358 sind keine Auffangsysteme zur Absturzsicherung und dürfen auch nicht als solche eingesetzt werden!

Wichtiger Hinweis zur Verwendung:

Halteseile und Rückhalteseile nach EN 358 benötigen keinen Falldämpfer, da bei korrekter Anwendung eine größere Sturzbelastung ausgeschlossen ist.

Ausstattungsmerkmale:

  • 16 mm starkes Polyamid-Sicherheitsseil, längeneinstellbar
  • Sehr komfortable und zeitsparende Verstellbarkeit mittels Seilkürzer Typ MA 4.
  • Rohrhaken MAS 65 über Karabinerhaken BS 20 am Seilkürzer und Stahl-Einhandkarabiner MAS 51 am Seilende.

Anwendungsbeispiele:

  • Sicherung bei Arbeiten auf Flachdächern 
  • Längenbegrenzung des Aktionsradius, Abstand zur Absturzkante sicherstellen

Weitere Ausführungen finden Sie hier bei uns im Shop !

Mehr Info zum Produkt

Erweiterte Info zum Produkt

Das Rückhalteseil MA4 von MAS-Safety wird in einem Rückhaltesystem eingesetzt.

Eine ausführliche Information zum Thema Rückhalten und Positionieren haben wir hier für Sie bereitgestellt. Darin finden Sie auch hilfreiche Info zur Auswahl des für Sie und Ihren Arbeitseinsatz geeigneten Haltegurtes EN 358 oder eines passenden Auffanggurtes EN 361 mit seitlichen Halteösen nach EN 358.


Prüfungen und Revisionen

Der Anwender muß vor jedem Benutzen eine sorgfältige Sichtprüfung durchführen und seine persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz auf ihren ordnungsgemäßen Zustand und einwandfreie Funktion überprüfen.

Da die PSA gegen Absturz das Leben von Mitarbeitern sichern und gegebenenfalls retten muss, ist eine kontinuierliche Wartung und Überprüfung gesetzlich vorgeschrieben.

Durch die DGUV 112-198 hat die Berufsgenossenschaft mindestens alle 12 Monate eine Überprüfung/Revision der PSA durch einen Sachkundigen festgelegt.

Diese PSA Prüfungen können wir schnell und preiswert für Sie durchführen. Information zu möglichem Ablauf und Kosten der Überprüfungen finden Sie hier bei uns im Shop.


Rückhalteseile MA4 haben eine begrenzte Lebensdauer

Die Benutzungsdauer ist von den jeweiligen Einsatzbedingungen abhängig; die Angaben der Gebrauchsanleitung sind zu beachten. Aus Chemiefaser hergestellte Gurte und Verbindungsmittel unterliegen auch ohne Beanspruchung einer gewissen Alterung; die insbesondere von der ultravioletten Strahlung sowie von klimatischen und anderen Umwelteinflüssen abhangig ist. Deshalb können keine genauen Angaben gemacht werden.

Die maximal zulässige Nutzungsdauer unserer Auffanggurte. Verbindungsmittel und mitlaufenden Auffanggerate betragt 8,5 Jahre. Das Datum der Herstellung und der Termin der Ablegereife sind auf dem Typenschild angegeben mit Monat/Jahr.


Gebrauchsanweisung zu Rückhalteseilen MA4 von MAS-Safety

Zu diesem Produkt stehen Ihnen folgende Dokumente als Download zur Verfügung:


DOWNLOAD
Gebrauchsanweisung
für Rückhalteseil
MA4 von MAS-Safety






PSA von GODO - mit Sicherheit!

Godo Prüfservice

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt