Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4

Rundschlinge Stahlseileinlage

Schwarze Rundschlingen mit Stahlseileinlage BGVC1 (SF10)


Rundschlingen sind textile Anschlagmittel, die vielseitig im Messebau und in der Veranstaltungstechnik verwendet werden. Bei der rein textilen Rundschlinge gem. EN1492-2 ist nach BGVC1 noch eine 2. Sicherung (z.B. ein Sicherungsseil) vorgeschrieben. Diese Sekundärsicherung kann entfallen, wenn Rundschlingen mit Stahlseileinlage (RSE) zum Einsatz gebracht werden. Statt aus Polyestergarn besteht der Kern bei den RSE aus endlos gelegtem Stahlseil, welches von einem stabilen schwarzen Polyestermantel umhüllt ist. Rundschlingen mit Stahlseileinlage verbinden die schonenden Eigenschaften der Rundschlinge mit der nach BGVC1 notwendigen Hitzebeständigkeit eines Drahtseiles.


Rundschlingen mit Stahlseileinlage sind vielseitig einsetzbar und langlebig. Der solide Polyestermantel bündelt und umhüllt den stabilen Kern aus Stahldrahtseil und ermöglicht materialschonendes Rigging ohne die Notwendigkeit einer zusätzlichen Sekundärsicherung nach BGVC1.Das Angebot basiert auf dem Grundpreis für 1m Umfang = 0,5m Nutzlänge. Gegen angegebene Mehrpreise können weitere Längen bis zu 10m Umfang = 5m Nutzlänge ausgewählt werden.


Produktdetails:

 

- Hergestellt in Anlehnung an EN1492-2 und EN13414-2
- Kern aus endlos gelegtem Drahtseil mit stabilem Polyestermantel
- Eingebautes Kontrollfenster zur Überprüfung der Seileinlage
- Geschützt und verdeckt angebrachte Etiketten innerhalb Kontrollfenster
- 6mm kleinster Kurvenradius
- Hitzebeständigkeit bis 150° C
- Entfall der Sekundärsicherung nach BGVC1

 

Weitere Rundschlingen in verschiedenen Ausführungen und Varianten finden Sie hier: /anschlagmittel/rundschlingen/

Godo Ihr Onlineshop für Industrie- und Sicherheitstechnik Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)